Rufen Sie uns an: 0521.5576750

Was können wir für Sie tun ?

Als Spezialisten für Wissensmanagement verfügen wir über ein methodisch ausgefeiltes Rüstzeug, um Wissensprozesse in Organisationen effizient zu analysieren und zu optimieren. Dabei basiert unser Grundverständnis von Wissensmanagement auf folgender Überzeugung:

Ein Unternehmen ist dann am erfolgreichsten, wenn Mitarbeiter, Infrastruktur und Partnerschaften (Kunden, Lieferanten etc.) ideal zusammenspielen, um die Wertschöpfungsprozesse und Ziele umzusetzen.

Die Optimierungsmöglichkeiten und Ansatzpunkte für Wissensmanagement sind vielfältig.

• Geht es um bessere Wissensprozesse in der Projektarbeit, um die gleichen Fehler nicht zu wiederholen?

• Geht es um eine bessere Wissensdokumentation, um Wissen für alle Mitarbeiter verfügbar zu machen?

• Oder geht es um die zielgerichtete Entwicklung von Kompetenzen, um Kunden mit herausragenden Mitarbeitern zu überraschen?

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen – denn unsere Kompetenzen sollten Sie für Ihr Wissensmanagement nutzen!

Das sagen unsere Kunden

  • Bernd Heide-von Scheven, Fachhochschule der Diakonie

    „Wunderbar, dass sich Herr Keller regelmäßig bereit erklärt, eine Lehrveranstaltung in dem Modul ‚Bildung und Empowerment‘ an der Fachhochschule der Diakonie mit dem Thema Wissensmanagement zu gestalten. Die Studenten aus der letzten Runde waren begeistert!“

  • Kornelia Rose, Landesverband Lippe

    „Wissenstransfer ist ein Thema, dass der LVL für sehr wichtig erachtet, weil in naher Zukunft einige Fachkräfte in den Ruhestand gehen und ihr Wissen erhalten werden sollte. Der LVL möchte sich dem Thema deshalb verstärkt widmen. In dem Impulstraining von ck2 haben wir nun eine praktikable Herangehensweise kennengelernt, mit Hilfe derer wir jetzt endlich starten können. Vielen Dank dafür!“

  • Barbara Jung, Pokolm Frästechnik

    „Vielen Dank, Herr Keller, für das Seminar zum Thema „Wissensmanagement im Fokus der DIN EN ISO 9001“, das ich als sehr gut und informativ aufgebaut empfand. Am besten hat mir die Flexibilität gefallen, die Sie zugelassen haben, um eine freie Diskussion der Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Gang zu bringen. Das Teilhabenlassen der Seminarbesucher an Ihrem großen und langjährigen Erfahrungsschatz war sehr nutzbringend und bestätigte mich in meinem weiteren Tun.“

  • Martina Wansner, Lebenshilfe Lübbecke

    „Die ersten beiden Termine von Wissen LiVe haben sich für mich schon gelohnt! Die Mischung aus theoretischen Inhalten und praktischer Anwendung gefällt mir sehr gut. Die inhaltlichen Impulse und vorgestellten Methoden des Trainers zwischen den Terminen in der eigenen Organisation auszuprobieren und beim nächsten Termin mit den anderen Teilnehmern zu diskutieren ist ein wertvolles Konzept. Dabei gefällt mir besonders das gemeinsame Entwickeln neuer Ideen und der intensive Erfahrungsaustausch untereinander. Ich bin gespannt auf die nächsten Treffen.“

  • Eberhard Baier, Stadtverwaltung Konstanz

    „Vielen Dank für Ihren gewinnbringenden Impuls zum Thema ‚Wissenstransfer professionell‘ in unserem kommunalen Arbeitskreis! Der Workshop hat uns zum Nachdenken und Diskutieren angeregt und den Arbeitskreis um neue Ansichten bereichert.“

  • Marcel Domer, gwk Gesellschaft Wärme und Kältetechnik

    "Als Leiter für das Personalwesen war ich auf der Suche nach einem Seminar zum Thema Wissenstransfer - und bin bei Herrn Keller fündig geworden. Ich habe einen sehr guten Überblick über Methoden und Instrumente des Wissenstransfers bekommen und tolle Handlungsempfehlungen erhalten, die wir im Unternehmen gut umsetzen können.

Marken und Initiativen